Flugzeugträger (Civ2)

Aus CivWiki
Version vom 6. Dezember 2012, 17:16 Uhr von Radyserb (Diskussion | Beiträge) (Rechtschreibkorrektur)

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wiki Begriffsklärung.png

Dieser Artikel erläutert die Flugzeugträger in Civ 2. Für die gleichnamige Einheit in anderen Teilen der Civilization-Reihe siehe Flugzeugträger.


Flugzeugträger
Flugzeugträger
(Marineeinheit)
Allgemeines
Baukosten 160 Produktionsschild
Voraussetzung Fortgeschrittener Flug; Küstenstadt
Veraltet nie
Besonderheiten Sieht zwei See-Felder weit;
Kann 20 Luft- und/oder Raketeneinheiten transportieren.
Leonardo -
Gefechtswerte
Angriffsstärke 1
Abwehrstärke 9
Geschwindigkeit 5 (7)
Trefferpunkte 4 (40)
Feuerkraft 2

Voraussetzungen und Kosten

Um Flugzeugträger bauen zu können, muss man die moderne Technologie Fortgeschrittener Flug erforscht haben.
Die Baukosten betragen 160 Civ2Schild.png (Produktionsschilde).

Im Spiel heißen Flugzeugträger wortwörtlich Träger.


Allgemeines

  • Flugzeugträger sehen (wie alle fortgeschrittenen Marineeinheiten) zwei See-Felder weit.
  • Flugzeugträger sind leider sehr teuer.
  • Flugzeugträger haben zwar eine (extrem geringe) Angriffsstärke mit ihren eigenen Waffensystemen (Angriffstärke 1), ihre Waffen sind aber die transportierten Flugzeuge.


Strategien

  • Der Flugzeugträger hat (beladen natürlich) einen größeren Vorteil gegenüber dem Kriegsschiff, es sei denn man kriegt AEGIS-Kreuzer. Mit den beladenen Luft- und Raketeneinheiten kann man nämlich die Umgebung erkunden und feindliche Einheiten zerstören (mit Bombereinheiten vor allem). Erst gegen AEGIS-Kreuzer funktioniert diese Strategie nicht mehr so gut.
  • Ein Flugzeugträger verfügt über keinerlei Sensoren, mit denen er U-Boote orten könnte. Ein Hubschrauber verfügt jedoch über diese Fähigkeit und kann so die Umgebung durchforsten. So muss man dem Flugzeugträger nicht extra von anderen Schiffen Geleitschutz geben.
  • Flugzeugträger werden leider von den KI-Nationen automatisch mit Marschflugkörpern beschossen, sobald sie in Reichweite einer der KI-Städte gerät und die KI bereits über Raketentechnik verfügt. Dasselbe Schicksal ereilt auch das Kriegsschiff. Will man dennoch auf Flugzeugträger nicht verzichten, sollte man AEGIS-Kreuzer als Geleitschutz mitgeben.
  • Wie die U-Boote kann man Flugzeugträger für Nuklearangriffe auf gegnerische Städte benutzen, welche außerhalb der Reichweite deiner Städte und Luftstützpunkte liegen. Die KI hingegen verwendet keine Schiffe als (Nuklear-)Raketenabschussbasis, sondern nur Städte.


Ziviliopädie

Flugzeugträger wurden während des 2. Weltkrieges oft eingesetzt. Sie fungieren als schwimmende Flugplätze und tragen Jagdflugzeuge und Bomber weit weg von freundlichen Gebieten, um gegen feindliche Ziele zu fliegen. Dies erlaubt einen Luftangriff gegen Ziele am Land und auf See, die sonst außerhalb der Reichweite der Flugzeuge wären. Flugzeugträger können auch Atomwaffen abschießen. Die Reichweite der Flugzeuge, die von Flugzeugträgern abflogen, änderte für immer die Methode des Seekrieges. Feindliche Flotten können jetzt Krieg außer Sichtweite voneinander führen und beenden dadurch die Vorherrschaft des Kriegsschiffs als das mächtigste Schiff der Meere.