Khan (Civ5)

Aus CivWiki
Version vom 1. Oktober 2013, 23:54 Uhr von Radyserb (Diskussion | Beiträge) (Umschichtung)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wiki Begriffsklärung.png

Dieser Artikel erläutert die Einheit Khan in Civilization V. Für den gleichnamigen Anführer der Mongolen in der Civilization-Reihe siehe Dschingis Khan.


Civ5 Portal | Kategorie der Einheiten | Einheitentabelle

Infobox

5khan.png
Mongolen symbol civ5.png
Khan 5dlc.png
Zivilist
(Große Persönlichkeit)
Werte
Bewegung 5 5bw.png
Kosten
Schnell 89 EP + 89 EP je Person
Standard 133 EP + 133 EP je Person
Episch 200 EP + 200 EP je Person
Marathon 399 EP + 399 EP je Person
Eigenschaften
5-einheiten-beförderungen-boni.png Boni
+ für Landeinheiten +15% 5ks.png/5fks.png im Umkreis von 2 Feldern
+ heilt Militäreinheiten um +15 Civ4Gesundheit.png je Runde
+ kann Zitadelle errichten
Verwandtschaften
Einheitenersatz Großer General

3D-Ansicht

Khane der Mongolen vor einer Zitadelle des Mittelalters.

Allgemein

Der Khan ist eine der beiden Spezialeinheiten der Mongolen 5dlc.png und ersetzt den Großen General. Er gehört somit zu den Großen Persönlichkeiten. Khane können nicht in Städten produziert werden, sondern entstehen automatisch durch die in Kämpfen gewonnene Erfahrung ihrer Militäreinheiten. Genauso wie der gewöhnliche Große General, stärkt auch er seine Truppen mit einem 20%-Kampfbonus. Als besonderen Vorteil heilt er diese auch noch im Umkreis von 2 Hexagonfeldern um +15 Civ4Gesundheit.png pro Runde. Sein größter Mehrwert ist jedoch seine deutlich bessere Reichweite mit 5 anstatt der üblichen 2 5bw.png. Damit sind Khane die mit Abstand mobilsten Großen Generäle und können so auch bei schnellen Offensivaktionen ihr Militär an der Front massiv unterstützen. Wie alle Großen Generäle kann auch ein Khan alternativ eine Zitadelle bauen, wodurch die Einheit jedoch verbraucht wird.

Es werden nur Erfahrungspunkte (EP bzw. XP) von Kämpfen zu Land gezählt.

Strategische Hinweise

Der Khan ist sehr nützlich, um die Kampfstärke einer Armee zu erhöhen. Bei Kämpfen ist darauf zu achten, dass möglichst viele Einheiten vom Kampfbonus und der möglichen Heilrate profitieren. Dazu ist es sinnvoll, den Kahn während des Gefechts entsprechend so zu bewegen, dass die Abdeckung der eigenen Einheiten über den 2-Felder-Radius optimiert wird. Mit dem Bau einer Zitadelle kann man nicht nur eine äußerst starke Defensivstellung bauen, sondern ebenso die umliegenden Felder annektieren, was seit der Erweiterung "Gods & Kings" nur noch mit einem Khan für die Mongolen möglich ist.

Die Sozialpolitiken "Unabhängigkeits-Abschluss" und "Kriegerkodex", sowie die Weltwunder Schiefer Turm von Pisa und Brandenburger Tor können einen Khan gewähren.

Links

Civforum FavIcon.png Die Mongolei
Civforum FavIcon.png Kann man mit dem GG eine Kolonie gründen?
Wikipedia FavIcon.png Khan

Civ5-Historie

Grundversion

In der Grundversion unterscheidet sich der Große General in folgenden Merkmalen:

Werte
Eigenschaften
5-einheiten-beförderungen-boni.png Boni
+ für Militär im 2-Felder-Radius +2 Civ4Gesundheit.png/Runde
+ löst Goldenes Zeitalter aus
+ für Landeinheiten +20% 5ks.png/5fks.png im Umkreis von 2 Feldern


Außerdem kann in der Grundversion das Weltwunder Hagia Sophia ebenfalls ein Khan gewähren.