Große Firewall (Civ5)

Aus CivWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Infobox

5große firewall.png Große Firewall
Werte
Baukosten
Schnell 838 5prod.png
Standard 1250 5prod.png
Episch 1875 5prod.png
Marathon 3750 5prod.png
durch Großer Ingenieur beschleunigbar
Auswirkungen Effektivität feindlicher Spione wird reduziert
Negiert den Tourismus-Bonus durch Internet-Technologie
Voraussetzungen
Technologie Computertechnologie
Zeitalter Moderne
3D Ansicht

Zeichnung

„Misstrauen und Vorsicht sind die Eltern der Sicherheit.“ - Benjamin Franklin

Allgemein

Die Große Firewall von China (chinesisch 防火长城), in Anlehnung an die Chinesische Mauer, ist ein Begriff für die verschiedenen Mechanismen zur Internetzensur in China. Das Programm wurde von der chinesischen Regierung 1993 unter dem Namen Goldener Schild (chinesisch 金盾工程) begonnen.

Im Spiel handelt es sich um ein Weltwunder, das nur einmal auf Welt gebaut werden kann.

Sie schützt vor feindlichen Spionen und vor fremdem Einfluss durch Tourismus.

Strategische Hinweise

Reduziert die Effektivität feindlicher Spione in der Stadt, in der sie errichtet wird, um 99,9%. In allen anderen Städten um 25 %.

Die Technologie Internet verdoppelt die Tourismus-Produktion in allen Städten. Die Große Firewall negiert diesen Effekt.


Links

Wikipedia FavIcon.png Die Große Firewall von China


Civ5-Historie

Die Große Firewall wurde mit der Erweiterung Gods & Kings 5gk.png in das Spiel eingeführt.

Zur Erweiterung Brave New World kam die Negierung des Internet-Tourismus-Bonusses hinzu, ansonsten blieben ihre Merkmale gleich.