Kopernikus Sternwarte (Civ2)

Aus CivWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wiki Begriffsklärung.png

Dieser Artikel erläutert das Wunder Kopernikus Sternwarte in Civ 2. Für das Bauwerk gleichen Namens in anderen Teilen der Civilization-Reihe siehe Kopernikus Sternwarte.


Kopernikus-Sternwarte
Kopernikus-Sternwarte
Baukosten 300 Produktion
Instandhaltungskosten 0 Gold
Voraussetzungen Astronomie
veraltet nein

Voraussetzungen und Kosten

Um dieses Weltwunder errichten zu können, muss man die Technologie Astronomie erforscht haben.

Die Baukosten betragen 300 Civ2Schild.png (Produktionsschilde).


Auswirkungen und Nutzen

  • Durch die Kopernikus-Sternwarte verdoppelt sich die Wissenschaftsleistung in der Erbauerstadt (nicht nur +50% wie in der Ziviliopädie angegeben).
  • Beispiel: Hat eine Stadt 3 Civ2Beaker.png Grundertrag, so wird dieser durch die Sternwarte auf 6 Civ2Beaker.png verdoppelt. Bestehen in dieser Stadt eine Bibliothek, Universität, ein Forschungslabor und Isaac Newtons College, so beläuft sich die Wissenschaftsproduktion auf 12 Civ2Beaker.png, welche durch die Kopernikus-Sternwarte auf 24 Civ2Beaker.png verdoppelt wird.


Ähnliche Effekte durch


Wunderfilm

Ziviliopädie

Civilopedia Icon

Frühere Astronomen vertraten ursprünglich die Theorie, daß die Sonne das Zentrum des Sonnensystems war und daß die Planeten sie umkreisen. Dieses Wissen ging im Mittelalter verloren, wurde aber im frühen 16. Jahrhundert von Nikolaus Kopernikus neu entdeckt. Die Forschung und Theorien von Kopernikus bildeten die Basis der modernen Astronomie. Kopernikus sammelte seine Daten von seiner Sternwarte, einem kleinen Zimmer im Turm einer Kathedrale in Ostpreußen. Seine Forschungsmethoden und Beobachtungen kennzeichneten auch die Wiedergeburt der wissenschaftlichen Methode und waren ein wichtiger Schritt in der Erweiterung des Wissens.


Weblinks

Wikipedia FavIcon.png Kopernikus in der Wikipedia