Kategorie:Diplomatie (Civ2)

Aus CivWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zwischen den Zivilisationen in Civilization II bestehen verschiedene diplomatische Zustände wie Frieden, Waffenstillstand oder Krieg, welche durch verschiedene Faktoren beeinflusst werden:

  • militärische Aktionen wie ein Angriff, welcher den Bruch eines Friedensvertrages nach sich zieht


Internationale Vorfälle und Vertragsbrüche durch einen militärischen Angriff schädigen auch den Ruf der betreffenden Zivilisation, welcher das Verhalten der KI beeinflusst, insbesondere in Verhandlungen! Das Verhalten der KI in Verhandlungen wird aber auch durch die eigene militärische und technologische Stärke, die Zivilisationseigenschaften des Gegenübers und die Stimmung des KI-Herrschers beeinflusst.


Insgesamt gibt es drei Instrumente in der Diplomatie: Die Verhandlungen, welche über den Außenminister bzw. F3 geführt werden können, die Botschaft mit ihren Informationen, welche ebenfalls über den Außenminister abgerufen werden kann, und die diplomatischen Einheiten, welche mehr oder weniger harmlose Spionageaktionen in Städten und gegenüber Einheiten anderer Zivilisationen durchführen können, wie zum Beispiel die Eröffnung einer Botschaft.

Unterkategorien

Es werden 2 von insgesamt 2 Unterkategorien in dieser Kategorie angezeigt:

D

S