Mayareich (BASE)

Aus CivWiki
Version vom 29. Oktober 2014, 13:44 Uhr von Emgevau (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Kategorie:Civ4_BASE Kategorie:Zivilisationen_(BASE) ! {{BASE_Begriffskl|civ|Maya}} {{BASE_Box_CivInfo|Name=Mayareich}} …“)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Wiki Begriffsklärung.png

Dieser Artikel befasst sich mit der Zivilisation Maya in Civilization 4 - BASE. Zu Beschreibungen in anderen Teilen der Civilization-Reihe siehe Maya.

 


Mayareich
BASE

Staatsoberhäupter
Spezialeinheiten
Spezialgebäude
Ballturnierplatz (ersetzt Arena)
Spezialeigenschaften
  • +1 Civ4Produktion.png pro Runde sowie weitere +1 Civ4Produktion.png für je 2 Bevölkerung ab 4 Bevölkerung zur Produktion von Gebäuden (kein Übertrag und keine Synergie mit Civ4Produktion.png fördernden Gebäuden oder Staatsformen)
Starttechnologien
Jagd und Bergbau

BtS


Allgemein

Einbinden des Info-Kastens z.B. in eigene Stories: {{BASE_Box_CivInfo|Name=Mayareich}}

Spezialeinheiten

Spezialgebäude

Ballturnierplatz (ersetzt Arena)

Spezialeigenschaften

  • +1 Civ4Produktion.png pro Runde sowie weitere +1 Civ4Produktion.png für je 2 Bevölkerung ab 4 Bevölkerung zur Produktion von Gebäuden (kein Übertrag und keine Synergie mit Civ4Produktion.png fördernden Gebäuden oder Staatsformen)

Starttechnologien

Jagd und Bergbau

Civilopedia

Strategie:

Dieser Strategietext bezieht sich auf das ungemoddete Spiel und wird hoffentlich bald von einem BASE-Veteranen an diese Modifikation angepasst.

Das Mayareich ist reich, gesund und glücklich. Pacals Eigenschaft "Finanzorientiert" verleiht jedem Geländefeld, das 2 Wirtschaft produziert, einen Bonus, und seine Eigenschaft "Expansiv" verleiht Ihren Städten nicht nur zusätzliche Gesundheit, sondern erlaubt Ihren Bautrupps auch, neue Geländefelder schnell zu verbessern, um in den Genuss der Eigenschaft "Finanzorientiert" zu kommen. Lassen Sie Ihre Bautrupps ein paar Weiler bauen und sehen Sie zu, wie Ihr Reichtum wächst. Und wenn auch Geld nicht glücklich macht, tut dies auf jeden Fall der Ballplatz und lässt Ihre reichen Bürger vor Freude jauchzen. Selbst ohne den Holkan, einen Speerkämpfer, der kein Kupfer benötigt, wären die Maya bestimmt schon eine Großmacht im frühen Spiel.

Hintergrund:

Das Mayareich blühte im dichten Dschungel und auf den Vulkanhügeln von Belize, Guatemala und der mexikanischen Halbinsel Yucatan. Die Maya waren von 700 v. Chr. bis 900 n. Chr. die Schöpfer der fortschrittlichsten Zivilisation auf dem amerikanischen Kontinent, und während ihrer Blütezeit stand die Bevölkerung zahlenmäßig nur der der chinesischen T'ang-Dynastie nach.

Die Maya werden oft die "Griechen der Neuen Welt" genannt, da sie auf ähnliche Weise in verschiedene einander bekriegende Städte organisiert waren, obwohl diese Städte mehr als religiöse und verwaltungstechnische denn als Bevölkerungszentren dienten. Eine gemeinsame Sprache, Religion und Kunstrichtung einte die Mayakultur, doch jeder Stadtstaat legte großen Wert auf Unabhängigkeit, und oft konnte nur die Spitze eines Holkan-Speers ein Bündnis erzwingen.

Jeder Stadtstaat wurde von einer eigenen Königsfamilie regiert, deren Mitglieder oft für sich beanspruchten, Götter oder Halbgötter zu sein. Während der klassischen Epoche der Maya, von etwa 250 bis 900 n. Chr., entwickelten sich diese Städte zu gewaltigen Komplexen mit Pyramiden, Straßen und Plätzen. Nakbe, der erste große Stadtstaat, begann etwa 700 v. Chr. zu expandieren. 300 v. Chr. war aus Nakbe eine beeindruckende Stadt mit vier großen Stufenpyramiden und einer sieben Meilen langen Straße geworden, die sie mit der Nachbarstadt El Mirador verband.

Nakbe war nur die erste vieler großer Städte. Chichen Itza, Tikal und Palenque entwickelten sich alle zu großen Bevölkerungszentren. Tikal mit seinen Myriaden an Pyramiden und religiösen Gebäuden entwickelte sich zu einer wahren Großstadt und wurde das größte Bevölkerungszentrum der Maya, demgegenüber Palenque und Copan geradezu klein wirkten.

Palenque, eine wesentlich kleinere Siedlung im Westen, erreichte ihre Blütezeit im 7. Jahrhundert n. Chr. unter der Herrschaft Pacals II., der die Nachbarstädte unterjochte, um seine eigene Vorherrschaft zu sichern. Dank der in Pacals Grabmal überlieferten Geschichte wissen wir viel über Pacal und seine Stadt. Im "Tempel der Inschriften" waren ganze Wände mit der typischen Bilderschrift der Maya bedeckt, der einzigen Schriftsprache, die sich auf dem amerikanischen Kontinent entwickelt hat.

Die Sprachwissenschaft war nicht der einzige Bereich, in dem die Maya hervorragende Leistungen brachten. Ihre Kalender waren nicht nur denen der heutigen Zeit ebenbürtig, sondern wurden ohne die Hilfe von Teleskopen oder anderen Hilfsmitteln geschaffen. Die unabhängige Entwicklung der Zahl Null, eine Leistung, die sowohl die Griechen wie auch die Römer verfehlten, war eine weitere beeindruckende Errungenschaft der Maya.

Die meisten dieser Entdeckungen entwickelten sich aus der Religion der Maya. Und obwohl sie sicherlich an Wissen interessiert waren, war die Religion der Maya durchdrungen vom Glauben an die Macht des Blutes. Viele Kriege der Maya wurden einfach geführt, um Gefangene zu machen, die in ausgeklügelten religiösen Zeremonien geopfert wurden, von denen man glaubte, sie wären für die Sicherheit und den Fortschritt der Bevölkerung notwendig.

Die Zivilisation der Maya erfuhr ein plötzliches Ende, und der Grund für diesen Untergang ist immer noch stark umstritten. Eine der anerkanntesten Theorien besagt, dass die empfindliche Ökologie der Regenwälder in Yucatan die wachsende Bevölkerung der Maya nicht länger ernähren konnte. Auch gilt ein Bauernaufstand als wahrscheinliche Ursache für den Fall der Priesterkaste der Maya, als der Glaube an die brutalen Mayarituale an Kraft verlor.

Doch die volkstümliche Anschauung, die Maya wären einfach verschwunden, ist falsch. Obgleich die großartigen Tempelanlagen, feinen Steinmetzarbeiten und die Opferzeremonien nicht mehr existieren, haben die Sprache und das Volk der Maya in ihrer ehemaligen Heimat überlebt und sogar die Eroberung ihres Landes durch die spanischen Konquistadoren überstanden. Die Sprachen der Maya, deren häufigste Yucatec ist, werden noch heute gesprochen, und der bewaffnete Widerstand der Maya dauerte bis in das 20. Jahrhundert an. Die Maya bleiben eine lebendige Kultur.

Staatsoberhäupter

Pacal II.

 
Pacal II.

Pacal II.
603 - 683 n. Chr.

Zivilisation
Mayareich
Eigenschaften
Expansiv und Finanzorientiert
bev. Staatsform: Erbrecht
bev. Religion: Tolteken-Glauben
Schwerpunkte
Civ4Faust.png Militär (10), Civ4Nahrung.png Wachstum (10), Civ4Gold.png Reichtum (7) und Civ4Forschung.png Forschung (4).
baut Wunder: selten
baut Einheiten: unterdurchschnittlich
Aggressivität: sehr hoch
Spionage: sehr wenig
Stadtvernichtung: sehr selten
Nicht gesprächsbereit: kurz
Diplomatiebildschirm
 

Merkmale

Expansiv

  • Städte beginnen mit Größe 2 und einer Karte der Umgebung
  • -25% Civ4krank.png durch Bevölkerung
  • Freie Beförderung Navigation I
  • +50% Civ4Produktion.png für Kornspeicher, Leuchtturm
  • +100% Civ4Produktion.png für Arsenal von Venedig

Finanzorientiert

  • +1 Symbol:Kommerz auf Geländefeldern mit 2 Symbol:Kommerz
  • +1 Civ4Gold.png per Markt, Krämer
  • +2 Civ4Gold.png per Bank
  • +50% Civ4Produktion.png für Markt, Krämer, Bank
  • +100% Civ4Produktion.png für Wall Street


Vorlieben

  • Bevorzugte Staatsform: Erbrecht ‐ bevorzugte Religion: Tolteken-Glauben
  • Die Schwerpunkte von Pacal II. sind Civ4Faust.png Militär (10), Civ4Nahrung.png Wachstum (10), Civ4Gold.png Reichtum (7) und Civ4Forschung.png Forschung (4).


Details

→ Hauptartikel: Pacal II.

 

Smoke Jaguar

 

"Smoke Jaguar"
628 - 695 n.Chr.

Zivilisation
Mayareich
Eigenschaften
Kreativ und Repressiv
bev. Staatsform: Erbrecht
bev. Religion: Tolteken-Glauben
Schwerpunkte
Civ4Faust.png Militär (10), Civ4Nahrung.png Wachstum (10) und Civ4Forschung.png Forschung (5).
baut Wunder: selten
baut Einheiten: unterdurchschnittlich
Aggressivität: sehr hoch
Spionage: mittel
Stadtvernichtung: gelegentlich
Nicht gesprächsbereit: lange
Diplomatiebildschirm
 

Merkmale

Kreativ

  • 25% Chance Spezialeinheiten anderer Nationen auszubilden (außer Karacke)
    Erfordert ggf weitere Civ4Forschung.png/Ressourcen
  • -25% Civ4Produktion.png für Wunder nötig
  • +1 Civ4Produktion.png Weltwunderproduktionsbonus je 10 Civ4Produktion.png durch Fremdweltwunderbau
    Maximal +Civ4Produktion.png pro Runde wie Civ4Produktion.png in der Stadt
  • +1 Civ4Gold.png je 10 Civ4Produktion.png für jedes durch andere Teams erbaute Weltwunder

Repressiv

  • +20% Civ4Produktion.png durch Bevölkerungsopferung
  • Keine Anarchie (außer per Civ4spionage.png)
  • Während Goldener Zeitalter sind Civ4Religion.png und Staatsform jede Runde wechselbar
  • Keine Revolten nach Stadteroberung
  • Keine Revolten und keine Civ4sad.png aufgrund fremder Civ4Kultur.png in eroberten Städten
  • +100% Civ4Produktion.png für Verbotene Stadt


Vorlieben


Details

→ Hauptartikel: Smoke Jaguar

 

Yohl

 

Yohl Ik'nal

Zivilisation
Mayareich
Eigenschaften
Industriell und Populistisch
bev. Staatsform: Organisierte Religion
bev. Religion: Tolteken-Glauben
Schwerpunkte
Civ4Faust.png Militär (10), Civ4Nahrung.png Wachstum (10), Civ4Produktion.png Produktion (7) und Civ4Gold.png Reichtum (7).
baut Wunder: selten
baut Einheiten: wenige
Aggressivität: mäßig
Spionage: mittel
Stadtvernichtung: gelegentlich
Nicht gesprächsbereit: lange
Diplomatiebildschirm
 

Merkmale

Industriell

  • -25% Civ4Produktion.png für Gebäude nötig
  • +2 Civ4Produktion.png pro Schmiede, Fabrik, Industriepark
  • +34% Geländeausbaugeschwindigkeit
  • +100% Civ4Produktion.png für Eisenbearbeitung

Populistisch

  • Kann Nationalwunder zweimal bauen (+25% Civ4Produktion.png Kosten für das zweite)
  • Verbesserte Feiertage
  • Nationalfeiertag in allen Städten bei Start oder Verlängerung Goldener Zeitalter
  • Verlorene Landeinheiten werden für Civ4Gold.png in Abhängigkeit ihrer Civ4Produktion.png reproduziert
    (Erfordert für menschliche Spieler den Beförderungsschalter "populistisch")
  • +100% Civ4sad.png für Feind im Kampf
  • +100% Civ4Produktion.png für Nationalpark


Vorlieben


Details

→ Hauptartikel: Yohl